Musikalische Früherziehung

 

Musikalische Früherziehung im Kindergarten:

neue Kurse der Musikschule Hünstetten


Wohl jedes Land auf der Erde hat seine eigene Musik. Sie gehört zum Menschen dazu. Musik verbindet Völker und überwindet Grenzen – sie wird überall verstanden, da sie Gefühle ausdrückt und Emotionen umsetzt. Sie ist unser alltäglicher Begleiter. Ein Leben ohne Musik? Unvorstellbar!























































Die Musikschule Hünstetten hat sich zur Aufgabe gemacht, Musik für jedes Alter anzubieten und möglichst viele Menschen für Musik zu begeistern. Das beginnt bei den Musikwichteln (18 Monate bis 3 Jahre) und wird fortgeführt in der Musikalischen Früherziehung im Kindergarten für Kinder ab vier Jahren. Die Musikschule Hünstetten kooperiert mit insgesamt sieben Kindergärten im Idsteiner Land und bietet dort überall musikalische Früherziehung an.

Kooperationspartner sind die Kitas in Görsroth, Wallbach und Wallrabenstein, der Kindergarten in Beuerbach sowie in Wörsdorf die Kindertagesstätte Sonnenblume und der Ev. Kindergarten.









In gewohnter Umgebung lernen die Kinder dort Klänge zu entdecken und selber zu machen, Instrumente auszuprobieren, gemeinsam zu singen, Rhythmen und Melodien zu erfassen, Musik in Bewegung umzusetzen und vieles mehr. All dies wirkt sich positiv auf die auditive Wahrnehmung, die Lernbereitschaft, das Sozialverhalten in der Gruppe sowie auf das gesamte Wohlbefinden aus. Diese Erkenntnis scheint der Grund für den neuen Boom zu sein, den die musikalische Früherziehung derzeit erlebt. Die Pädagogen der Musikschule Hünstetten legen dabei großen Wert auf kindgerechte Musikstunden, die sehr praxisnah und ohne verschulte Theorie aufgebaut sind. Ziel der Musikalischen Früherziehung ist nicht, den Kindern eine musikalische Ausbildung zu bieten, sondern den Zugang zur Musik überhaupt zu ermöglichen. Neue Kurse beginnen am 1. April und dauern im Idealfall vier Halbjahre bis zur Einschulung des Kindes; selbstverständlich ist auch eine kürzere Teilnahmezeit möglich. Die Kursgröße ist auf maximal 12 Kinder beschränkt; Teilnehmer werden nach Anmeldungseingang berücksichtigt. Die monatlichen Kosten betragen nur 20,-- € pro Kind. Anmeldeformulare sind in den entsprechenden Kindergärten erhältlich sowie über das Büro der Musikschule Hünstetten, Tel.: 06126-53840.




















Hier ein Pressebericht

Musik vor dem KindergartenMusikwichtel_Neu.html
Musik im Kindergarten
Musik in der GrundschuleMusik_in_der_Grundschule.html
Musik in der GesamtschuleMusik_in_der_Gesamtschule.html